Sprechen wir statt über die Kosten darüber, wie die Kommunikation besser, reibungsloser und intelligenter werden kann.

Neue Marktverhältnisse, neue Technologien die Globalisierung und sorgen dafür, dass sich Ihre geschäftlichen Aktivitäten radikal verändern. Sie fragen sich bei jeder Ausgabe, ob diese gerechtfertigt ist? Viele Kunden müssen mit kleineren Budgets arbeiten oder mit weniger Mitteln mehr erreichen.

Die Nutzer müssen jedoch trotzdem optimal mit ihren Kollegen, Lieferanten und Kunden zusammenarbeiten können. Hier können die neuesten Anwendungen Abhilfe schaffen. Allerdings kann vermutlich jeder IT-Manager aus eigener Erfahrung sagen, dass nur die Tools einen Unterschied machen, die von den Mitarbeitern verstanden und genutzt werden und denen die Mitarbeiter vertrauen. Diese Tools sorgen dafür, dass die Kommunikation besser, umfangreicher und produktiver wird.

Wir sind mobil und müssen nicht mehr darüber nachdenken, ob wir uns in einer Mobilitäts- oder Kollaborationsituation befinden. Wir können die entsprechenden Kommunikationsdienste überall nutzen, wo wir sie brauchen.

Xavier Martin, VP, Corporate Marketing, ALE

Darum nutzen Unternehmen eine teamorientierte Kommunikation:

  • Auf jedem Endgerät und in jedem Netzwerk verfügbar – öffentlich oder privat
  • Mehr Mitarbeitereffizienz
  • Effektivere Telearbeiter
  • Besserer Kundenservice, höhere CSAT-Werte und ein konsistenteres Kundenerlebnis
  • Geringere Kapitalaufwendungen und operative Kosten
  • Verbesserte Unternehmenskommunikation und -kultur

Bei der teamorientierten Kommunikation geht es um mehr, als einfach nur Ihren Bildschirm mit anderen zu teilen. Die digitale Zusammenarbeit findet gleichzeitig und asynchron über viele verschiedene Kanäle statt – Sprache, IM (Instant Messaging), Video und online. Sie bietet den Teilnehmern die Tools, die sie benötigen, und zwar überall und jederzeit.

Um eine entsprechende Kommunikation erfolgreich umzusetzen, werden kontextrelevante Informationen benötigt. Geschäftliche Informationen müssen über Interaktionen, Endgeräte und Netzwerke für jeden Mitarbeiter in Echtzeit verfügbar sein.

Arbeiten Sie dort, wo Sie sich gerade aufhalten. Zu jedem beliebigen Zeitpunkt. Sie sitzen auf der Heimfahrt im Zug? Teilen Sie trotzdem Ihre neueste Präsentation. Machen Sie Termine, und telefonieren Sie. Sie müssen nicht damit warten, bis Sie morgen früh wieder im Büro sind.

Dynamic Employee Engagement – Collaboration

Kein Problem. Sie müssen die vorhandenen Lösungen nicht komplett ersetzen oder hohe Investitionen tätigen. Sie können Ihre vorhandenen Funktionalitäten zur Zusammenarbeit über zusätzliche lokal oder über die Cloud bereitgestellte Software optimieren.

Erfolgreiche Organisationen schlagen ihre Wettbewerber, da sie über eine teamorientierte Kommunikation geschäftliche Communitys und Arbeitsgruppen schaffen. Eine solche Kommunikation kann jederzeit, über jedes Medium und über jeden Kanal stattfinden und schafft so eine neue Form der Unternehmenskommunikation.

 

Das könnte Sie auch interessieren...
Dokumente