Beim digitalen Wandel geht es darum, Technologien zur Verbesserung der Zusammenarbeit mit Kunden einzusetzen, die Effizienz der Mitarbeiter zu erhöhen und die Entscheidungsfindung des Unternehmens zu beschleunigen.

Wenn Sie Ihr Unternehmen auf diese Weise transformieren, erleben Sie eine noch nie dagewesene Art der Zusammenarbeit. Einfachere, agilere Arbeitsabläufe und Innovationen - überall. Gleichzeitig werden Sie durch kosteneffizientere Kostenmodelle eine höhere Rentabilität für Ihr Unternehmen erwirtschaften.

Es geht nicht mehr um Technik; Es geht um Geschäftsergebnisse.

Andre Kindness, Analyst, Forrester

ALE: Where everything connects (w/German subtitles)

Der digitale Wandel beginnt mit einer Strategie 

Zuerst brauchen Sie eine klar definierte Strategie, um die Möglichkeiten zu nutzen, die die digitale Transormation mit sich bringt. Beim Aufbau Ihrer Roadmap beziehen Sie eine Vielzahl an Anspruchsgruppen mit denen Sie täglich arbeiten, mit ein und berücksichtigen deren Ziele.

Als sie über die Bedeutung der Digitalisierung für ihre Unternehmen befragt wurden, zählten die Nutzer, die sich an dieser Studie von MIT Sloan beteiligten, strategische Ziele in den folgenden fünf Bereichen auf:

  • Verbesserung der Kundenzufriedenheit
  • Erhöhung der Mitarbeitereffizienz
  • Förderung von Innovation
  • Beschleunigung von Entscheidungen
  • Digitalisierung der Geschäftsabläufe

Welches sind die größten Vorteile, die eine neue digitale Strategie für Ihr Unternehmen
– und Ihren Nutzern – bringen könnte?

Neue Einnahmequellen durch digitales Business

Anbieter betrachten das Internet der Dinge (IoT) als ergiebige Datenquelle, die dazu verwendet werden kann, ein intensiveres Kommunikationserlebnis bereitzustellen. Beispiele hierfür beginnen sich gerade zu entwickeln, und die Möglichkeiten sind endlos.

Wainhouse Research

Entwicklen Sie Ihre digitale Transformationsstrategie
Dokumente
Das könnte Sie auch interessieren...