LBS stellt Patienten und Besuchern Navigationstools für Innenbereiche und Kliniken Möglichkeiten für Asset-Tracking bereit, um die Sicherheit und das Informationsangebot in Gesundheitseinrichtungen zu verbessern.

Kliniken entgehen aufgrund von Nichterscheinen zu Terminen, Zeitverluste durch Wegerklärungen für Patienten und Besucher durch das Gesundheitspersonal sowie den Ersatz verlorener, gestohlener oder falsch aufgestellter Geräte jedes Jahr Umsätze in Milliardenhöhe. 2 % der von der Medicare-Krankenversicherung bezahlten Leistungen in den USA sind durch schlechte Patientenzufriedenheitsbewertungen in Gefahr (wertorientiertes Gesundheitswesen).

Mit OmniAccess Stellar LBS fangen Kliniken dank folgender Möglichkeiten diese verlustreichen Szenarien ab:

  • Wegangaben für Patienten und Besucher vom Parkplatz zur gesuchten Station
  • Gesteigerte betriebliche Effizienz: schnelle Lokalisierung von Rollstühlen, medizinischen Geräten und freien Betten
  • Mehr Sicherheit für Patienten dank Patientenbewegungserkennung
  • Zügige standortspezifische Reaktion auf Vorfälle: schnelle Mobilisierung von Mitarbeitern oder Sicherheitsdiensten
  • Intelligentere Gebäude: Überwachung von Wartezeiten für Patienten und Optimierung von Abläufen für Mitarbeiter

Das folgende Diagramm illustriert anhand einer Reihe von Beispielen, wie Kliniken mithilfe von OmniAccess Stellar LBS bei Integration in eine Klinik-App das Versorgungskontinuum für die Patienten verbessern und zugleich die Betriebskosten senken und ihre Abläufe effizienter gestalten können.

omniaccess-stellar-lbs-healthcare
Klicken Sie, um die Ansicht zu vergrößern
omniaccess-stellar-lbs-healthcare-infographic-images-1920x1154-de
In diesen Dokumenten erfahren Sie mehr zum Thema Cloud
Alle Ressourcen anzeigen
Verwandte Produkte