23-Apr-2021
Article :008086

In diesem Artikel werden die verschiedenen Arten der Anrufüberwachung bei Tischtelefonen erörtert.

Die Funktion Anrufüberwachung ermöglicht es autorisierten Nutzern, in Echtzeit auf den Anruf einer anderen Durchwahl zuzugreifen. Dies funktioniert gut bei Rainbow Office-Tischtelefonen mit Präsenzunterstützung. Die Funktionen „Überwachung“ und „Präsenz“ stehen allen Kunden von Rainbow Office Premium und Ultimate zur Verfügung.

(Silent) Monitor

Drücken Sie an dem Telefon, das für Präsenz eingerichtet wurde, den Softkey für die Durchwahl, die überwacht werden soll.
Wenn Ihr Telefon keine Präsenz unterstützt: Wählen Sie *80, um einen Anruf zu überwachen. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie die Durchwahl ein, die Sie überwachen möchten, und drücken Sie die Rautetaste (#).
Die Anrufüberwachung ermöglicht es Ihnen, alle Teilnehmer eines aktiven Anrufs zu hören, ohne selbst Audio zu übertragen.

Flüstern/Coaching

Um den zu überwachenden Nutzer zu coachen, drücken Sie *81 und dann die Durchwahlnummer. Um zur Überwachung zurückzukehren, drücken Sie *80.
Mit dem Anruf-Coaching können Sie direkt mit der Durchwahl sprechen, die Sie coachen, während diese sich in einem Anruf befindet, ohne dass Ihr Audio an den anderen Teilnehmer übertragen wird.

Beitreten

Um dem Anruf beizutreten (Barge), drücken Sie *82 und dann die Durchwahl, der beigetreten werden soll. Um zur Überwachung zurückzukehren, drücken Sie *80.
Mit der Beitrittsfunktion können Sie einem laufenden Gespräch einer anderen Durchwahl beitreten und mit allen Teilnehmern so kommunizieren, als ob Sie über die Gegensprechanlage zugeschaltet worden wären.

Übernehmen

Um den Anruf zu übernehmen, drücken Sie *83 und dann die Durchwahlnummer des Anrufs, der übernommen werden soll.
Mit der Anrufübernahme können Sie eine Durchwahlnummer während eines Gesprächs trennen und ihren Platz als aktiver Gesprächsteilnehmer einnehmen.


HINWEIS: Diese Funktionen können auf Rainbow Office Phone für Desktop und Mobile durchgeführt werden, allerdings mit Einschränkungen. Die Apps unterstützen derzeit nicht die Funktion „Übernehmen“.

WICHTIG: Die Anrufaufzeichnung auf Anforderung funktioniert nicht über die App Rainbow Office für Desktop, wenn ein weiterer Anruf überwacht wird. Wenn Sie Anrufe aufzeichnen müssen, die regelmäßig überwacht werden, sollten Sie eine automatische Anrufaufzeichnung in Betracht ziehen. Es liegt in Ihrer Verantwortung, bei der Aufzeichnung von Telefongesprächen die örtlichen rechtlichen Bestimmungen zu beachten.
 
Nach weiteren Artikeln suchen

Tags - Rainbow Office, Rainbow Office Phone, Verwaltung, Admin, Überwachung, Telefon

Artikel zum Thema
10-Sep-2021
Ways to Record Calls on Rainbow Office

This article discusses the two methods of recording a call in Rainbow Office.

10-Sep-2021
Secure Voice Transport for 3rd Party Deskphones

This article describes the Secure Voice Transport encryption and how to configure Secure Voice Transport on 3rd party desk phones in Rainbow Office.

10-Sep-2021
Generate a Rainbow Office RingMe Button or URL

This article describes how to access, configure, and generate a RingMe button or link which you can use for your website or Email Signature.

10-Sep-2021
Allow Presence Monitoring on a User extension

This article provides instructions on how to allow Presence monitoring on a user extension.

10-Sep-2021
Set Your Availability Status to DND on Rainbow Office

This article provides information on how to set your availability to Do Not Disturb in various Rainbow Office platforms.

31-Jul-2021
Überblick über Rainbow Office EU Essentials

Dieser Artikel enthält Informationen über das neue EU Essentials-Angebot von Rainbow Office.