Nutzen Sie unsere Support-Services für eine technische Unterstützung rund um die Uhr und um Ihre Systeme mit optimaler Effizienz und Leistung zu betreiben.

Wir möchten sicherstellen, dass Ihre Kommunikationssysteme jederzeit so optimal wie möglich betrieben werden. Alcatel-Lucent Communications Software Support Services stehen als unterschiedliche Pakete zur Verfügung. Sie umfassen die grundlegende Softwarepflege sowie proaktive Softwareupgrades. Mit technischer Unterstützung sowie Sicherheits- und Anwendungsupgrades stellen wir sicher, dass Ihr System mit den höchsten Standards und optimaler Effizienz ausgeführt wird. Strenge Service-Level-Vereinbarungen (Service Level Agreements, SLAs) sorgen für hervorragende Servicelevels durch das Alcatel-Lucent Enterprise-Response-Team – jederzeit und überall.

Highlights

  • Abrufen von technischer Unterstützung bei Bedarf
  • Pflege und Upgrade Ihrer Software auf Abonnementbasis
  • Onlinezugriff auf die Dokumentation, Veröffentlichungshinweise und Hilfeinformationen

Funktionen

Alle:

  • Technische Unterstützung rund um die Uhr (24x7) per Internet, Telefon, E-Mail oder Fax (in englischer Sprache)
  • Problemdiagnose und Softwareupdates (dynamische Patches und Wartungsversionen)
  • Dokumentation und Veröffentlichungshinweise
  • Zugang zu unserem Online Technical Resource Center

Software Assurance for OXO Connect (für kleine und mittlere Unternehmen):

  • Supportabdeckung während des Lebenszyklus der Version

SPS/ SES (für Nordamerika):

  • Freier und unbegrenzter Zugang zu Weiterentwicklungen der Releases (Teil- und Hauptversionen)
  • Supportabdeckung während der gesamten Vertragslaufzeit (Details zu SLAs entnehmen Sie bitte der Dokumentation)
Vorteile
Dokumente

Modelle

Solution Premier Service (SPS): Bietet eine komplette Abdeckung und stellt so sicher, dass die OmniPCX Enterprise- oder OpenTouch-Systeme und -Anwendungen immer mit optimaler Kapazität betrieben werden.

Software Assurance for SMB: Deckt Office-Kommunikationslösungen (OXO Connect-Produktfamilie) ab und stellt technischen Support, Softwarepatches, Wartungsversionen und eine technische Unterstützung rund um die Uhr in vier Sprachen bereit.

Specific Application Support (SAS): Softwaresupport für bestimmte Entwicklungen.

Nordamerika: OmniPCX Enterprise- und OpenTouch-Systeme und -Anwendungen in Nordamerika werden durch SMS und SES abgedeckt. Die Abdeckung wird über unsere zertifizierten Partner umgesetzt. Diese verfügen über einen unbeschränkten Zugang zu unseren hervorragenden Alcatel-Lucent Customer Care- und Professional Services-Teams.

Software Maintenance Service (SMS) for NA: Stellt technischen Support, Softwarepatches, Wartungsversionen und eine technische Unterstützung rund um die Uhr in vier Sprachen bereit.

Software Evolution Service (SES) for NA: Erweitert das SMS-Angebot um den direkten Zugang zu allen größeren Produktverbesserungen und kleineren Software-Releases. Mit SES entwickeln sich Ihre Kommunikationsanwendungen und -systeme mit der Einführung neuer Alcatel-Lucent Enterprise-Produktversionen kontinuierlich weiter, und Ihr System bleibt stabil.

Verwandte Produkte