Nutzen Sie die Intelligenz von IoT und vernetzten Objekten, um sofortige und koordinierte Maßnahmen zu ergreifen

Smart Cities, Smart Homes, Smart Buildings, Smart Campuses, Verkehrsknotenpunkte oder smarte Hotelzimmer, sie alle haben ein Thema gemeinsam: das Internet der Dinge (Internet of Things, IoT). Die Nutzung moderner IoT-Technologien eröffnet neue Chancen, setzt aber auch die Verwaltung zahlreicher Protokolle und Skalierbarkeit voraus sowie die Integration in Geschäftsprozesse und Anwendungen.

Aufgrund der weiten Ausbreitung von vernetzten Objekten ist Alcatel-Lucent Enterprise davon überzeugt, dass Konversationen, die ursprünglich von Mensch zu Mensch stattfanden, nun von vernetzten Objekten ausgelöst werden und in weiterer Folge eine Verbindung zwischen künstlicher Intelligenz und Menschen ermöglichen könnten, sodass es am Ende möglich wäre, diese vernetzten Objekte fernzusteuern. Diese neue Art der Zusammenarbeit und Steuerung kann die Entscheidungsfindung verändern und koordinierte Maßnahmen ermöglichen.

Der IoT-Hub ist eine sichere, resiliente und offene Plattform, die auf das Hosting neuer Arten von IoT-Protokollen ausgelegt ist. Mit dem Hub können benachrichtigungsbasierte Szenarien konzipiert und Verbindungen mit Anwendungen von Drittanbietern wie der Rainbow CPaaS-Platform hergestellt werden, sodass diese neue Art der Konversation initiiert werden kann.

IoT-Hub-Framework
Sprechen Sie uns an, um mehr über das IoT-Hub-Framework Toolkit zu erfahren
Angebot anfordern
Wir gehen davon aus, dass es bis 2027 mehr als 41 Milliarden IoT-Geräte geben wird, gegenüber etwa 8 Milliarden im Jahr 2019.

Public safety in smart cities with CPaaS

Highlights

  • Steuern Sie die Klimaanlage und die Jalousien Ihres Büros oder Hotelzimmers per Fernzugriff über Ihr Mobilgerät oder Ihr Touchscreen-Tischtelefon.
  • Erfragen Sie über einen intelligenten Krankenhaus-Lautsprecher oder Ihren virtuellen Assistenten die Anzahl und die Standorte aller Feuerlöscher.
  • Benachrichtigen Sie den Sicherheitsdienst, die Verwaltung und die Lehrkräfte eines Universitätscampus, wenn Personen in eine überwachte Zone eingedrungen sind.
  • Verstärken Sie automatisch die Straßenbeleuchtung, wenn mittels einer Videoüberwachungskamera eine nächtliche Menschenansammlung auf der Straße erkannt wird.

Leistungsmerkmale

  • Besteht aus Gateways und dem IoT-Hub
  • Bestehendes Set unterstützter IoT-Protokolle und einfache Integration neuer Protokolle
  • Verwaltung vernetzter Objekte und Benutzerprofile
  • Integration von Node-RED-Workflows
  • Fähigkeit, vernetzte Objekte anzusteuern und zu kontrollieren
  • Einfache Integration mit Anwendungen von Alcatel-Lucent Enterprise und von Drittanbietern:
    • Anwendung zur Raumsteuerung für Hotels oder Büros
    • Rainbow CPaaS-APIs zur Integration in branchenspezifische Geschäftsprozesse
    • OpenTouch Notification Service zur Verbindung von potentialfreien Kontakten und medizinischen Geräten
    • KI-gestützte Sprachassistenten wie Google Assistant, Amazon Alexa, Quicktext …
    • Geschäfts- und branchenspezifische Anwendungen

  • Analysen und Dashboards
  • Einfach zu konfigurieren und zu warten
  • Hybrider Ansatz: Bereitstellungsmodelle von On-Premises bis (Public oder Private) Cloud

Vorteile
IoT-Hub-Framework

  • Das IoT Hub Framework ist ein Toolkit für die Entwicklung globaler Lösungen für Smart Rooms, Smart Offices, Smart Campuses oder Smart Cities. Das Toolkit ist im Projektmodus verfügbar.
  • Wir können Ihre Geschäftsanforderungen erfüllen, indem wir spezifische Entwicklungen, Anpassungen und Integrationen durchführen.
  • Wir können auch Know-how zur mühelosen Entwicklung, Anpassung, Integration und Bereitstellung von vernetzten Objekten oder neuen Services vermitteln, zusammen mit standortbasierten Diensten – Rainbow.

Angebot anfordern

Verwandte Produkte
Customer Stories
Chat