Seit 1932 ist Menton in Reutlingen ein erfolgreicher BMW-Vertragshändler dank stetigen technischen Neuerungen - das gilt auch für die IT-Infrastruktur.

  • Land: Deutschland
  • Branche: Verkauf
  • Lösung: Netzwerk On Demand

Seit 1932 ist das Menton Automobilcenter in Reutlingen als BMW-Vertragshändler erfolgreich.

Bereits in der dritten Generation führt die Familie Menton das Unternehmen, das heute zu den größten BMW-und MINI-Händlern in Deutschland gehört.

Diese lange Erfolgsgeschichte war nur möglich, weil Menton konsequent mit den technischen Neuerungen und den Marktveränderungen Schritt gehalten hat - dies gilt auch für die IT-Infrastruktur.

Ein wesentlicher Vorteil der neuen Lösung besteht in der deutlich vereinfachten Administration. Da alle Funktionen und Komponenten Teil unserer neuen integrierten Infrastruktur sind, lässt sich die Gesamtlösung besser überwachen und effizienter steuern.

Carsten Pleyer, IT-Leiter, BMW Menton Automobilcenter

Herausforderungen

  • Menton wollte sein Netzwerk modernisieren, denn die Verbindung von den Standorten zum Host war nicht gut genug, um eine reibungslose Kommunikation zu gewährleisten.
  • Die Fähigkeit, alle Standorte mit einer leistungsstarken Verbindung zu versorgen, trotz der sehr langen und gewundenen Kabelrouten, war eine sehr wichtige Anforderung von Menton.
  • Sie benötigten auch LAN- und WLAN-Komponenten, die von einem Hersteller geliefert werden sollen.

Produkte & Lösungen

Produkte:

  • OmniSwitch 6850E Stackable LAN Switch
  • OmniAccess AP93
  • OmniAccess AP105
  • OmniSwitch 6450 Stackable LAN Switch
  • OmniSwitch 6250 Stackable Fast Ethernet Switch

Lösungen:

  • Network on Demand

 

Vorteile

Technisch:

  • Die sichere Verbindung aller Standorte mit hoher Leistung wurde durch die integrierte 10-Gigabit-Konnektivität erreicht und verknüpft alle Hosts und Gebäude mit dem Server im Rechenzentrum.
  • Dies hat erhebliche Leistungssteigerungen gebracht.

Finanzielle:

  • Die implementierte Lösung hat den Investitionsschutz gewährleistet und eine nachhaltige Technologie ermöglicht.

Endbenutzer:

  • Alle Mitarbeiter profitieren von der Zuverlässigkeit der Verbindung. Mitarbeiter können nun ihre Zeit optimieren, da administrative Aufgaben einfacher sind.
 
Dokumente
Das könnte Sie auch interessieren...