12.11.2018

ALE wird Technologiepartner und unterstützt internationales Spitzen-Radsportteam

ALE, das unter der Marke Alcatel-Lucent Enterprise* firmiert, gab heute bekannt, dass es eine strategische Partnerschaft zur Unterstützung des Profi-Radsportteams Team Dimension Data für Qhubeka eingegangen ist. Gemeinsam mit dem Titelpartner Dimension Data, dem weltweit führenden Systemintegrator und Anbieter von Managed Services, wird ALE einem der weltweit führenden Profi-Radsportteams einen besseren Zugang zu wichtigen Analysen und IoT-Unterstützung bereitstellen. Die Partnerschaft umfasst alle internationalen Rennen der Saisons 2019 und 2020.

Die Partnerschaft wird die digitale Transformation und neue Technologien nutzen, um einen positiven Einfluss auf die sich schnell entwickelnde High-Tech-Welt eines Radsport-Teams zu erzielen. ALE Netzwerk- und Cloud-Technologien werden im gesamten Umfeld des Teams eingesetzt, um die datenbasierte Entscheidungsfindung zu unterstützen und die Gesamtleistung des Teams sowie die Interaktion mit den Fans zu maximieren. Die Ergebnisse werden innerhalb des Teams Dimension Data durch maßgeschneiderte Kommunikationsanwendungen über Alcatel-Lucent Enterprise Rainbow, einer sicheren Plattform zur Hybrid Cloud-Kommunikation und -Zusammenarbeit, ausgetauscht und aufgeteilt. 

„Wir freuen uns, dass ALE uns in einer für unser Team wirklich spannenden Zeit begleiten wird“, sagt Teamchef Doug Ryder. „Als Team verfolgen wir ein höheres Ziel. Wir verändern durch den Radsport nicht nur Leben, sondern auch die Art, wie wir Menschen zusammenbringen und gemeinsam besser werden. Mit ALE können wir jetzt nicht nur Menschen untereinander vernetzen, sondern auch die Hilfsmittel und Technologien unserer Partner integrieren. Das hilft uns dabei, Entscheidungen nicht nur fundierter, sondern auch besser und schneller zu treffen. ALE ist stolz darauf, alles vernetzen zu können. Und wir freuen uns darauf, uns mit ALE zu vernetzen, wenn das Unternehmen nun in die aufregende Welt eines Radsportteams einsteigt.“

„Der Radsport kann in Millisekunden gemessen werden. Daher ist es wichtig, über moderne Netzwerktechnologie zu verfügen, die die Geschwindigkeit der Daten in Echtzeit und in einem dynamischen Arbeitsumfeld erfasst“, sagt Rukmini Glanard, ALE Senior Vice President Sales. „Unsere Vision ist es, Kunden ein maßgeschneidertes Technologieerlebnis mit umfassenden Vernetzungsmöglichkeiten zu bieten. Wir glauben fest daran, dass unsere Technologie dem Team Dimension Data für Qhubeka helfen kann, seine Leistung durch datenbasierte Erkenntnisse zu maximieren. Zusammen mit Dimension Data wollen wir auch den datenhungrigen Fans die Möglichkeit geben, sich enger mit dem Team zu vernetzen und zudem die Aufmerksamkeit auf Qhubeka zu lenken, einer der weltweit erfolgreichsten Wohltätigkeitsorganisationen.“

Über Ryder Cycling
Ryder Cycling gründete im Jahr 2007 das Team MTN-Qhubeka, das sich kontinuierlich von einem regionalen Team zu einem kontinentalen Profi-Team mit Standorten in Südafrika und Italien hocharbeitete. Das Team unterstützt die Entwicklung des Radsports auf dem afrikanischen Kontinent, um talentierten afrikanischen Fahrern den Weg in die Profikarriere zu ebnen und gleichzeitig Mittel für die Wohltätigkeitsorganisation Qhubeka bereitzustellen. 2015 entwarf das Team MTN-Qhubeka p/b Samsung eine Kampagne, um 5.000 Kinder durch die Bereitstellung von Fahrrädern zu mobilisieren.
Über Dimension Data
Dimension Data nutzt innovative Technologie, um Organisationen dabei zu unterstützen, Großes im digitalen Zeitalter zu erreichen. Als Mitglied der NTT Group beschleunigen wir die Ambitionen unserer Kunden durch digitale Infrastruktur, Hybrid Cloud, Workspaces für morgen und Cybersicherheit. Mit einem Umsatz von 8 Milliarden US-Dollar, Niederlassungen in 47 Ländern und 28.000 Mitarbeitern unterstützen wir unsere Kunden, ganz gleich, wo sie sind, in jeder Phase ihrer technologischen Entwicklung. Wir sind stolz darauf, der offizielle Technologiepartner der Amaury Sport Organisation, dem Organisator der Tour de France, und der Titelpartner des Radsportteams Team Dimension Data für Qhubeka zu sein. Besuchen Sie uns unter http://www2.dimensiondata.com/
----
* Der Name Alcatel-Lucent und das Logo sind Marken von Nokia, die unter Lizenz von ALE verwendet werden.
Wir freuen uns, dass ALE uns in einer für unser Team wirklich spannenden Zeit begleiten wird. Als Team verfolgen wir ein höheres Ziel. Wir verändern durch den Radsport nicht nur Leben, sondern auch die Art wie wir Menschen zusammenbringen und gemeinsam besser werden. Mit ALE können wir jetzt nicht nur Menschen untereinander vernetzen, sondern auch die Hilfsmittel und Technologien unserer Partner integrieren. Das hilft uns dabei, Entscheidungen nicht nur fundierter, sondern auch besser und schneller zu treffen. ALE steht mit seinen Lösungen für die umfassende Vernetzung. Und wir freuen uns darauf, uns mit ALE zu vernetzen, wenn das Unternehmen nun in die aufregende Welt eines Radsport-Teams einsteigt.

Doug Ryder, Teamchef, Dimension Data

Über uns
Wir sind Alcatel-Lucent Enterprise. Unser Ziel ist es, alles so miteinander zu vernetzen, dass unsere Kunden die Technologie einsetzen können, wie es ihren individuellen Anforderungen entspricht. Wir liefern Netzwerke und Kommunikation, die Ihre Mitarbeiter, Prozesse und Kunden effektiv unterstützen – als vor Ort installierte Lösung, Cloud-Service oder Kombination von beidem.
Unser langjähriges Engagement für Innovation und den Erfolg unserer Kunden hat ALE, das unter der Marke Alcatel-Lucent Enterprise am Markt auftritt, zu einem führenden Anbieter von Unternehmensnetzwerken, Kommunikation und Services werden lassen, der weltweit über 830.000 Kunden betreut. Mit mehr als 2.200 Mitarbeiter und 2.900 Partner in über 50 Ländern verbindet ALE globale Reichweite mit lokalem Fokus.
Neuigkeiten von ALE finden Sie auf unserer Webseite sowie bei Facebook und Twitter.