01.03.2018

Auf einen Blick:

  • Gewürdigt wurden die rasche Erreichung der Akkreditierung im Bereich Netzwerk in nur sechs Monaten und die Realisierung von bahnbrechenden Kundenlösungen in verschiedenen Branchen 
  • Hochauflösende Bilder sind hier verfügbar

ITRIS Informatik als „Best New Partner” von Alcatel-Lucent Enterprise Europe North ausgezeichnet

ALE, das unter der Marke Alcatel-Lucent Enterprise am Markt auftritt, hat bei seiner Konferenz Connex18 die Schweizer Firma ITRIS Informatik AG als „Best New Partner“ der Region Europe North ausgezeichnet, zu der Nord-, Mittel- und Osteuropa sowie Russland und Israel gehören.

ITRIS Informatik erhielt die Auszeichnung für seine herausragenden Implementierungen bei ALE-Neukunden. Gewürdigt wurde außerdem, wie das Unternehmen Schweizer Firmen dabei hilft, die Herausforderungen des Internet of Things zu meistern, Cyberangriffe abzuwehren und IT-Infrastrukturen bereitzustellen, die modernste Analytics und erweiterte Mobilität unterstützen.

Während seines ersten Jahrs als ALE-Partner verzeichnete ITRIS Informatik Erfolge in der öffentlichen Verwaltung, dem Transportwesen, dem Bildungswesen, dem Hotelgewerbe und dem Gesundheitswesen. Besonders hervorzuheben ist die Implementierung eines modernen konvergenten Netzwerks bei der Diakonie Bethanien

ITRIS Informatik vermarktet das komplette Portfolio an Daten-Netzwerk-Lösungen von Alcatel-Lucent Enterprise für Büro-, Campus- und Rechenzentrumsnetzwerke sowie die neue Wireless-Lösung Stellar

Claudio Soland, VP Channel Sales, Region EUNO, ALE
„Vom CEO bis zu den Mitarbeitern vor Ort zeigt jeder, mit dem wir bei ITRIS Informatik zusammenarbeiten, hohes Engagement sowie ein aktives Interesse an der innovativen ALE-Technologie und daran, wie sie unsere Kunden am besten bei ihrer digitalen Transformation unterstützen kann. ITRIS ist bekannt dafür, zuverlässige Lösungen zu liefern, und verfügt über reichhaltiges technisches Know-how. Mit der Technologie von Alcatel-Lucent Enterprise hilft es Schweizer Unternehmen tatkräftig bei ihrem Wandel. Das ist ein hervorragendes Beispiel dafür, wie eine strategische Partnerschaft schnell, reibungslos und erfolgreich in die Praxis umgesetzt werden kann.“

Wir freuen uns sehr, dass die harte Arbeit, die das ganze ITRIS-Team im vergangenen Jahr geleistet hat, bei der Connex18 gewürdigt wurde. Unser Erfolg beruht auf unserer engen Abstimmung mit der Strategie von Alcatel-Lucent Enterprise. Sie deckt alle wichtigen Trends der digitalen Transformation ab, die den Schweizer Markt derzeit grundlegend verändern. Wir profitieren von der engen Zusammenarbeit mit Alcatel-Lucent Enterprise bei wichtigen Projekten, bei der Lösungsentwicklung und bei der Gewinnung von neuen Kunden.

Guido Schwendemann, CEO, ITRIS Informatik AG

Über uns
Wir sind Alcatel-Lucent Enterprise. Unser Ziel ist es, alles so miteinander zu vernetzen, dass unsere Kunden die Technologie einsetzen können, wie es ihren individuellen Anforderungen entspricht. Wir liefern Netzwerke und Kommunikation, die Ihre Mitarbeiter, Prozesse und Kunden effektiv unterstützen – als vor Ort installierte Lösung, Cloud-Service oder Kombination von beidem.
Unser langjähriges Engagement für Innovation und den Erfolg unserer Kunden hat ALE, das unter der Marke Alcatel-Lucent Enterprise am Markt auftritt, zu einem führenden Anbieter von Unternehmensnetzwerken, Kommunikation und Services werden lassen, der weltweit über 830.000 Kunden betreut. Mit mehr als 2.200 Mitarbeiter und 2.900 Partner in über 50 Ländern verbindet ALE globale Reichweite mit lokalem Fokus.
Neuigkeiten von ALE finden Sie auf unserer Webseite sowie bei Facebook und Twitter.