Datenhoheit und -sicherheit: Säulen der neuen Arbeitswelt

Juni 02, 2021

In der neuen Arbeitswelt wird auf die Cloud gesetzt, damit zeit- und ortsunabhängiges Arbeiten möglich ist. Das setzt Datenhoheit und -sicherheit voraus.

Wie sich Unternehmen und Verbraucher vernetzen und in Kontakt treten, hat sich im Verlauf des letzten Jahres stark gewandelt. Vor diesem Hintergrund haben Compliance- und Sicherheitsfragen große Bedeutung gewonnen. In der neuen Arbeitswelt wird immer mehr in die Cloud verlagert, daher muss die Datenhoheit, genauso wie die Datensicherheit, gewährleistet sein. Einfach nur über geeignete Technologie zu verfügen, reicht nicht aus: Unternehmen müssen sicherstellen, dass ihre Daten sicher sind und geltende Datenschutzbestimmungen eingehalten werden.

Compliance und Sicherheit sind nicht neu und waren schon immer wichtig, aber in der heutigen Zeit, in der Mitarbeiter in remote Umgebungen arbeiten, sind sie wichtiger denn je. Wer Zugang zu Kundendaten hat, muss dafür sorgen, dass diese Daten geschützt und gut verwahrt sind. Manchmal bedeutet das, die Daten möglichst nahe im Zugriff zu halten.

Woman working from home for blog

Vorschriften und Zertifizierungen stehen in den meisten Chefetagen ganz oben auf der Agenda und müssen berücksichtigt werden, wenn es um den Einsatz neuer Technologien geht.  Bei Alcatel-Lucent Enterprise bieten wir ein Höchstmaß an regulatorischer Compliance − DSGVO, HDS-Zertifizierung, ISO 270001 sowie CSPN. Weitere Zertifizierungen stehen an. Außerdem ist Alcatel-Lucent Enterprise als europäisches Unternehmen nicht an den Cloud oder Patriot Act gebunden und der einzige nicht-amerikanische Anbieter, der im UCaaS Gartner Magic Quadrantaufgeführt ist.

Integrierte Flexibilität und Compliance

Die LösungRainbow™ by Alcatel-Lucent Enterprise kombiniert CPaaS (Communications Platform as a Service)und eine umfassende UCaaS-Funktionalität (Unified Communications as a Service): Das dient dem Schutz der Benutzerdaten und die Privatsphäre wird vollständig respektiert.

Unsere Partnerschaft mit OVHcloud, einem vertrauenswürdigen Anbieter offener Cloud-Lösungen, unterscheidet uns von Mitbewerbern. Die Rainbow-Dienste werden über eine weltweite Infrastruktur bereitgestellt. Der Public-Cloud-Zugang erfolgt über unser OVH-Rechenzentrum in Europa. Eine Private-Cloud-Unterstützung steht über Rainbow Edgezur Verfügung. So ist es Endkunden möglich, ein Rechenzentrum ihrer Wahl zu nutzen. Wir bieten zudem Lösungen für hybride Architekturen an und können jede beliebige Telefonanlage mit Rainbow vernetzen.

Aktuell hat Rainbow mehr als 2 Millionen Nutzer weltweit, in einer Vielzahl von Branchen. Banken und der öffentliche Sektor haben sich für Rainbow entschieden, ebenso wie die Transportbranche: Dort ist Rainbow bereits auf zahlreichen Schiffen im Einsatz.

Rainbow bietet mehr als reguläre UCaaS-Dienste − und zwar die Möglichkeit, Echtzeitdienste für Kommunikation und Kollaboration mithilfe unserer offenen CPaaS-Plattform und APIs in kundenspezifische Anwendungen zu integrieren. Auch sorgt unsere Community von über 2.000 Entwicklern dafür, dass unsere Dienste innovativ bleiben.

Neben UCaaS unterstützt Rainbow auch die CPaaS-Technologie. Das ermöglicht es Nutzern, eigene Funktionen und Features aufzubauen, die sie geschäftlich brauchen. Die einzigartigen Workflow-Möglichkeiten in Rainbow helfen Unternehmen alles zu verbinden − von Menschen und Prozessen bis hin zu Objekten und Dingen.

Rainbow bietet Kunden die vollständige Kontrolle über ihre Daten. Die Resonanz darauf ist sehr positiv. Wir stellen eine flexible und vorschriftenkonforme Umgebung in Europa bereit − das ist unser Versprechen, das uns von anderen abhebt. Unsere Kunden erhalten bei uns genau die Optionen für Bereitstellung und Compliance, die sie benötigen, um ihr Geschäft sicher betreiben zu können.

Wir freuen uns, dass wir mit unserer Lösung, die zugleich einfach ist und die volle Kontrolle ermöglicht, Wegbereiter für ein regel- und vorschriftenkonformes Arbeiten in der neuen Normalität sind. Es ist höchste Zeit, dass Unternehmen dringend benötigte innovative Funktionen erhalten − ohne Abstriche bei der Datensicherheit, dem Datenschutz oder der Datenhoheit machen zu müssen.

Samuel Tourbot

Head of cloud sales, Alcatel-Lucent Enterprise

Samuel Tourbot is responsible for growing Alcatel-Lucent Enterprise Cloud services, building value proposition, business development, and monetization of the installed base with the Rainbow™ by Alcatel-Lucent Enterprise portfolio.

Samuel joined the company as a service consultant tasked with launching a variety of solutions into multiple countries. His previous contributions in tech include: Sales planning, services, and customer success excellence. Samuel has more than 15 years of experience working across many different countries.

Samuel holds two Masters' degrees in Informatics and Coaching, from ENIB and Université de Bretagne Occidentale, France.

About the author

Neueste Blogs

blog-pageheader-1200x299
Rainbow

Datenhoheit und -sicherheit: Säulen der neuen Arbeitswelt

In der neuen Arbeitswelt wird auf die Cloud gesetzt, damit zeit- und ortsunabhängiges Arbeiten möglich ist. Das setzt Datenhoheit und -sicherheit voraus.

Rainbow

Kontinuität in der Bildung: Lehren und Lernen in der Krise

Remote unterrichten, Lernumgebungen verwalten − eine Herausforderung. Zusammenarbeit und Kontrolle bietet speziell für Bildungszwecke entwickelte Technologie.

girl-government-page-headers-1200x299
Behörden

4 Wege zur effektiveren Kommunikation zwischen Verwaltung u…

So steigern Sie mithilfe technologischer Neuerungen die Effektivität öffentlicher Dienstleistungen.

blog-pageheader-1200x299
WLAN

So bleibt ihr Betrieb am Laufen und Ihre Mitarbeiter sicher

Sorgen Sie in der aktuellen Krise für einen stabilen Betrieb und die Sicherheit Ihrer Mitarbeiter – über eine einfache und sichere Vernetzung als Remote-Lösung

ale

ale

Chat