Ein SDN-fähiger, modularer Ethernet-LAN-Switch mit hoher Kapazität, der sich in Unternehmen, bei Serviceprovidern und in Rechenzentren bewährt hat.

Dieser Switch ist eine der besten verfügbaren Lösungen. Eine modulare Multi-Terabit-Plattform mit hoher Dichte bietet Ihnen eine lineare Skalierung sowie eine hervorragende Redundanz, Zuverlässigkeit und Hochverfügbarkeit. Die modulare Plattform der Switches aus der Alcatel-Lucent OmniSwitch 9900-Serie ist perfekt für Kern-, Aggregation- und Edge-Netze in Unternehmen geeignet. Die zuverlässige Plattformarchitektur sorgt für Redundanz auf Steuerungs- und Datenebene und ermöglicht eine unübertroffene Skalierbarkeit für hohe Anforderungen an die Zuverlässigkeit und den Datendurchsatz in Unternehmen jeglicher Größe.

Die OmniSwitch 9900-Serie bietet eine große Modulauswahl für 1 GigE-, 10 GigE- und 40 GigE-Ports in einem 11 HE Chassis-Formfaktor und verfügt über die höchste 1 GigE-/10GigE-Portdichte ihrer Klasse. Die Plattform ist außerdem auf die Unterstützung von 100 GigE vorbereitet.

Highlights

  • Automatisieren und Vereinfachen der End-to-End-Bereitstellung von Campus-, Rechenzentrums- und Cloud-basierten Diensten über eine flexible und direkt einsetzbare Fabric-Architektur.
  • Bereitstellen von PoE mit hoher Kapazität und einer Konnektivität für Endgeräte in Ihrem konvergenten Campus-Netzwerk
  • Vorbereitung auf die Kontrolle virtueller Netzwerkprofile und die Richtlinienverwaltung mit SDN und Virtualisierung

Funktionen

  • Die modularen Steckplätze sind vielseitig für GigE QSFP+, 10 GigE SFP+, 10 G Base-T 10/100/1000 Base-T-Ports nutzbar. Jeder Port kann als 40 GigE oder 4x10 GigE betrieben werden
  • Dank der Virtual Chassis-Technologie können bis zu zwei Switches zu einer einzigen Chassis-ähnlichen Einheit mit bis zu 480 10 GigE-Ports und 480 GigE-Ports verbunden werden.
  • Skalierbare Netzvirtualisierungsarchitektur mit Auto-Fabric IP-Routing für die geroutete Backbone- und Zugangsbereitstellung, Shortest Path Bridging (SPB) für Bridging- und Routing-Dienste, Edge Virtual Bridging (EVB), Multiple VLAN Registration Protocol und dynamische virtuelle Netzwerkprofile (vNP)
  • Zero-Touch-Bereitstellung und Netzwerkautomatisierung mit sofort nutzbarem Plug-and-Play-Auto-Fabric für automatische Protokoll- und Topologie-Entdeckung. Auto-Fabric-Betrieb erweitert die IP-Routingprotokollbereitstellung und das IP-Onboarding

Zertifizierungen
Vorteile
Dokumente
See all assets for this product
Verwandte Produkte