06.03.2020

Kornwestheim, 06. März 2020

ALE und parcs IT-Consulting gehen strategische Partnerschaft ein, um CPaaS-Lösungen für den DACH-Markt zu ermöglichen.

Partnerschaft zwischen Alcatel-Lucent Enterprise und parcs IT-Consulting bringt neue Umsetzungschancen von "Communications Platform as a Service" Projekten.

Alcatel-Lucent Enterprise und parcs IT-Consulting werden strategische Partner in der DACH-Region

Neue DSPP-Partnerschaft (Development Solution Partner Program) ermöglicht schnelle Entwicklung komplexer Applikationen und maßgeschneiderte Echtzeit-Lösungen für vernetzte Logistik, Gesundheitswesen und die öffentliche Verwaltung

Kornwestheim, 06. März 2020

Die neue Partnerschaft zwischen Alcatel-Lucent Enterprise und parcs IT-Consulting ebnet neue Wege für CPaaS-Projekte (Communications Platform as a Service). Die Digitale Transformation und vertikale Integration sind Schlüsselbegriffe im Zeitalter von Digitalisierung 2.0 und Industrie 4.0, das Menschen, Maschinen und Produkte miteinander vernetzt. Hierbei setzt die Zusammenarbeit von Alcatel-Lucent Enterprise und parcs IT-Consulting neue Standards für ereignisgesteuerte Echtzeitanwendungen.

ALE, als führender Hersteller von Kommunikations-, Netzwerk- und Cloud-Lösungen, setzt die Alcatel-Lucent Rainbow™ App, ein cloud-basierter UC-Dienst (UCaaS), als Schlüsselkomponente in diesen Anwendungen ein. Alcatel-Lucent Rainbow sammelt in komplexen IoT-Umgebungen Informationen von Objekten, strukturiert diese und macht sie nutzbar, unabhängig von vorhandenen Kommunikationssystemen. Basierend auf einer leistungsstarken, offenen Architektur nutzt die App ein hybrides Cloud-Konzept zur Integration von Alcatel-Lucent OXO Connect, Alcatel-Lucent OmniPCX® Enterprise und PBXs von anderen Anbietern.

parcs IT-Consulting bringt in die Partnerschaft die Plattform VANTIQ ein, für die das Unternehmen einen Master Reseller-Vertrag für die DACH-Region hat. VANTIQ ist eine Plattform zur Erstellung von Echtzeit-Applikationen mit noch nie dagewesener Geschwindigkeit, die Daten in Echtzeit einspeist und analysiert im Kontext von: Internet of Things (IoT), Artificial Intelligence (AI), Autonomous Vehicles (AV), Augmented Reality (AR), Natural Language Processing (NLP), Services und Smartphones. Die hochproduktive Low-Code Plattform ermöglicht die schnelle Umsetzung auch komplexester Vorhaben. Das Resultat: Agiles Echtzeit-Business und ereignisgetriebene Applikationen mit sehr breiter Anwendung wie zum Beispiel vernetzte Städte (Smart Cities), in denen ein Flutalarmsystem Menschen auf sicherstem Weg zum nächsten Rettungsraum führt.

Auch im Gesundheitswesen spielt die Digitalisierung eine wichtige Rolle. Krankenhäuser können effizienter arbeiten und wirtschaftlich erfolgreicher sein, wenn relevante Daten mit minimalem Aufwand in Echtzeit erfasst werden und bei der Steuerung organisatorischer Prozesse unterstützen, wie zum Beispiel Bettenmanagement, OP-Material, Lebensmittel, Wäsche und vieles mehr. Komplexe Applikationen, die Daten aus unterschiedlichsten Datenquellen zusammenführen, analysieren, und Echtzeit-Aktionen durchführen, können in wenigen Wochen anstelle von Jahren künftig entwickelt werden.

Alcatel-Lucent Rainbow CPaaS-Projekte werden von parcs IT-Consulting programmiert und ermöglichen es, Applikationen in kurzer Zeit zu entwickeln und live zu schalten. Die Alcatel-Lucent Rainbow CPaaS-Lösung ist ein integraler Bestandteil dieser Anwendungen, um die Zusammenarbeit zwischen Mensch und Maschine zu verbessern, Echtzeit-Messaging bereitzustellen und eine nahtlose, geschäftskritische Kommunikation zu ermöglichen. VANTIQ und Rainbow ermöglichen zusammen funktionsreiche Echtzeit-Geschäftsanwendungen, die Web, Mobile, IoT, vorhandene Systeme und Kommunikation integrieren.

Ein weiterer Vorteil der Partnerschaft ist für Gregor Burow, Direktor New Channel Development bei ALE Deutschland GmbH, die schnelle Umsetzungsfähigkeit: „parcs IT-Consulting hat über die eigenen, fest angestellten Berater und Entwickler hinaus zusätzlich ein großes Netzwerk an freien Mitarbeitern, das uns bei der Entwicklung schnell agieren lässt.“

ALE und parcs IT-Consulting ermöglichen es Unternehmen, agil zu sein und ihre Arbeitsweise durch den Einsatz moderner Technologien zu verbessern. Der Schlüssel zum Erfolg liegt für Johannes Schmitz-Lenders, CEO von parcs IT-Consulting in: “Gut vorbereiten und schnell agieren. Organisationen wollen sich weiterentwickeln und suchen eher Lösungsanbieter als Berater. Hier kommt besonders die Partnerschaft mit einem führenden Unternehmen wie Alcatel-Lucent Enterprise zum Tragen. Der Trend von Infrastruktur als Service hin zu Plattform als Service macht ALE zu einem natürlichen Partner in einem Trendumfeld, in dem Unternehmen komplett hin zur Cloud gehen. VANTIQ und Alcatel-Lucent Rainbow sind hochperformante Technologien und im Verbund eine große Chance für alle Unternehmen, die den Weg der digitalen Transformationen gehen.”

“Um wettbewerbsfähig zu bleiben und auf der richtigen Seite disruptiver Innovationen zu stehen, werden in Zukunft ereignisgetriebene Anwendungen benötigt, die Systeme, Geräte und Menschen in Echtzeit verbinden und miteinander kommunizieren lassen. Gemeinsam mit parcs IT-Consulting können wir Kundenanforderungen für integrierte, maßgeschneiderte Echtzeitanwendungen adressieren“, unterstreicht Gregor Burow, Direktor New Channel Development bei ALE Deutschland GmbH.

----
* Der Name Alcatel-Lucent und das Logo sind Marken von Nokia, die unter Lizenz von ALE verwendet werden.
Über uns
Wir sind Alcatel-Lucent Enterprise. Unser Ziel ist es, alles miteinander zu vernetzen, um individuelle Technologieerlebnisse für die Anforderungen unserer Kunden zu schaffen. Wir liefern Netzwerke und Kommunikation vor Ort, in der Cloud und als Hybridlösung, die Ihre Mitarbeiter, Prozesse und Kunden unterstützen.
Unser langjähriges Engagement für Innovation und den Erfolg unserer Kunden hat Alcatel-Lucent Enterprise zu einem führenden Anbieter von Unternehmensnetzen, Kommunikation und Services werden lassen, der weltweit über 830.000 Kunden betreut. Mit mehr als 2.200 Mitarbeitern und 2.900 Partnern in über 50 Ländern verbindet das Unternehmen globale Reichweite mit lokalem Fokus.
Weitere Informationen finden Sie unter: www.al-enterprise.com/de-de
Aktuelle Nachrichten finden Sie auf LinkedInFacebook und Twitter.