10.06.2020

Alcatel-Lucent Enterprise und Bechtle liefern gemeinsam Lösungen für deutsche mittelständische Unternehmen

Alcatel-Lucent Enterprise (ALE), ein führender Anbieter von Kommunikations-, Netzwerk- und Cloud-Lösungen, startet neue Partnerschaft mit dem IT-Unternehmen Bechtle

Kornwestheim, Deutschland – 8. Juni 2020 - Die ALE Deutschland GmbH, mit Sitz in Kornwestheim, schließt eine Partnerschaft mit der Bechtle Logistik & Service GmbH, Neckarsulm. Das Angebot umfasst Kommunikations-, Netzwerk- und Cloud-Lösungen und ergänzt das Portfolio von Bechtle rund um die Digitalisierung von Geschäftsprozessen. Die Kooperation ermöglicht beiden Unternehmen ihre Stärken einzusetzen, um vor allem im Projektgeschäft mit mittelständischen und großen Unternehmen – unabhängig von ihrem Digitalisierungsgrad – differenzierte und maßgeschneiderte Dienste bereitzustellen.

Seit 2019 arbeiten ALE und Bechtle in einzelnen Projekten bereits zusammen. Mit dem jetzt geschlossenen Vertrag bündeln die Partner die Aktivitäten und bauen das gemeinsame Serviceangebot aus. „Wir setzen bei unserem indirekten Vertriebs- und Marketingkonzept auf zuverlässige Partner. Das starke Vertriebsteam und der hohe Marktanteil von Bechtle – insbesondere in Deutschland – werden die Umsetzung unserer Wachstumsstrategie beschleunigen”, erklärt Jürgen Reintjes, Managing Director Germany der ALE Deutschland GmbH. Alcatel-Lucent Enterprise, mit Hauptsitz in Frankreich, beschäftigt derzeit knapp 3.000 Mitarbeiter. Die Kernkompetenz umfasst die Entwicklung, Herstellung und den Vertrieb von Telefonanlagen, Telefonen, Switches und WLAN-Systemen. Jürgen Reintjes: „Innovation auf der einen Seite und Marktpräsenz auf der anderen Seite sind die Erfolgsfaktoren, mit denen wir gemeinsam einen Vorteil für Kunden schaffen wollen. Das bundesweite Systemhausnetz von Bechtle sorgt für Nähe zu unserer Zielgruppe. Unsere sicheren und leistungsstarken Lösungen können Unternehmen im Prozess unterstützen, ihr Geschäft optimal rund um die digitale Transformation auszurichten und zu vernetzen. Wir sind überzeugt, dass wir mit Bechtle als umsetzungsstarkem Dienstleister unser Marktpotenzial in Deutschland weiter ausbauen können.”

Über Netzwerk-Switches und WLAN-Access-Points hinaus, umfasst die Partnerschaft künftig auch TDM-/IP-/SIP-Terminals, DECT-Endgeräte und maßgeschneiderte, einheitliche Kommunikationsserver. Mit der RainbowTM-Platform bietet Alcatel-Lucent einen cloudbasierten Service an, der es den Anwendern ermöglicht, jederzeit und überall sicher zu kommunizieren und auf Daten und Anwendungen zuzugreifen. „Alcatel-Lucent Enterprise blickt auf eine lange Erfolgsgeschichte zurück und bietet mit zukunftsstarken und skalierbaren Kommunikations- und Netzwerklösungen ein Leistungsspektrum, das für uns und unsere Kunden im Umfeld der digitalen Transformation eine Alternative ist. Mit der strategischen Partnerschaft intensivieren wir unsere Zusammenarbeit auf allen Ebenen. Unter anderem werden wir rund um das Produktportfolio von ALE unsere Mitarbeiter zertifizieren und Kompetenzen aufbauen“, sagt Hans Heinold, Geschäftsführer, Bechtle Logistik & Service GmbH.

Mit der strategischen Partnerschaft intensivieren wir unsere Zusammenarbeit auf allen Ebenen. Unter anderem werden wir rund um das Produktportfolio von ALE unsere Mitarbeiter zertifizieren und Kompetenzen aufbauen

Hans Heinold, Geschäftsführer, Bechtle Logistik & Service GmbH

Über Alcatel-Lucent Enterprise

Alcatel-Lucent Enterprise liefert individuelle Technologieerlebnisse, mit denen Unternehmen alles miteinander vernetzen können, um im digitalen Zeitalter erfolgreich zu sein. 
Die sicheren und nachhaltigen Netzwerk-, Kommunikations- und Cloud-Lösungen inklusive Services werden flexibel implementiert: in der Cloud, vor Ort oder hybrid. Alle Lösungen bieten integrierte Sicherheit und schonen die Umwelt.

Mehr als 100 Jahre Engagement für Innovation und den Erfolg der Kunden haben Alcatel-Lucent Enterprise zu einem führenden Anbieter gemacht, der heute mehr als eine Million Kunden in aller Welt betreut.

Mit seinem Hauptsitz in Frankreich und 3.400 Geschäftspartnern weltweit verbindet das Unternehmen globale Reichweite mit lokaler Ausrichtung.

www.al-enterprise.com | LinkedIn | Twitter | Facebook | Instagram

Pressekontakte :

Global Press
Carine Bowen
press@al-enterprise.com

Über Bechtle
Die Bechtle AG ist mit 75 IT-Systemhäusern in Deutschland, Österreich und der Schweiz aktiv und zählt mit 24 E-Commerce-Gesellschaften in 14 Ländern zu den führenden IT-Unternehmen in Europa. Gegründet 1983, beschäftigt der Konzern mit Hauptsitz in Neckarsulm derzeit über 11.500 Mitarbeiter. Seinen mehr als 70.000 Kunden aus Industrie und Handel, öffentlichem Dienst sowie dem Finanzmarkt bietet Bechtle herstellerübergreifend ein lückenloses Angebot rund um IT-Infrastruktur und IT-Betrieb aus einer Hand. Bechtle ist im MDAX und im TecDAX notiert. 2019 lag der Umsatz bei über 5,37 Milliarden Euro.
Weitere Informationen finden Sie unter: bechtle.com
Pressekontakt:
Alexandra Biebel
Head of Marketing & Communications 
ALE Deutschland GmbH
mailto:alexandra.biebel@al-enterprise.com
+49 (0) 7154 803 5205
Chat