Im Rahmen dieses Projekts wurde ein neues Netzwerk benötigt, das zuverlässigist, einen schnellen Zugriff auf hochauflösende Diagnosebilder ermöglicht und einen drahtlosen Zugriff auf die Patientendaten gestattet.

  • Land: Australien
  • Branche: Gesundheitssektor
  • Lösung: Unternehmenstelefonie

Das Liverpool Hospital ist eines der größten Krankenhäuser im australischen Sydney. Es befindet sich inmitten eines großen Umgestaltungsprojekts, bei dem es darum geht, moderne Gesundheitsdienstleistungen bedarfsgerecht für eine wachsende Bevölkerung bereitzustellen. 

Herausforderungen

  • Bereitstellen eines redundanten, hochverfügbaren Netzwerks, um den Zugriff auf die Patientendaten zu verbessern
  • Einhalten relevanter Standards, um die Interoperabilität mit vorhandenen Systemen sicherzustellen, damit die Mitarbeiter auf Daten des gesamten Krankenhauses zugreifen können
  • Skalierbarkeit, um künftigen Anforderungen, einschließlich Bandbreiten von bis zu 100 Gbit/s gerecht zu werden
  • Drahtloser Zugriff an allen Standorten, um die Nutzung mobiler Geräte zu ermöglichen

Produkte & Lösungen

Lösungen

  • Data Center Switching
Vorteile
  •  Das zuverlässige Netzwerk hat die Verfügbarkeitsziele des Krankenhauses erfüllt, da es den Benutzern einen problemlosen Daten- und Kommunikationszugriff bietet
  • Das schnelle Netzwerk und die klare Sprachkommunikation bringen Zeitersparniss für das medizinische Personal
  • Ärzte und Schwestern können drahtlos über ihre iPads und andere Geräte direkt vom Krankenbett des Patienten auf die Krankenakten zugreifen, wodurch die Versorgung der Patienten verbessert und die Mitarbeiterproduktivität erhöht wird.
Dokumente
Das könnte Sie auch interessieren...